Fans

FANCLUBS

D’n Twellefde Man
Der VVV-Venlo hat drei offizielle Fanclubs. Der Fanclub D'n Twellefde Man ist der niederländische und folglich auch der größte Fanclub der Gelb-Schwarzen. Der Fanclub organisiert Busreisen zu Auswärtsspielen und Fanabende und bietet seinen Mitgliedern einige Vergünstigungen an. Der Fanclub ist im stetigen Austausch mit den Vereinsoffiziellen, um so gelungene Choreographien und Ähnliches organisieren zu können. Klicken Sie bitte hier für die eigene Fanpage.

Fanclub Japan
Aufgrund der japanischen Spieler beim VVV-Venlo ist die Begeisterung für diesen Club in Japan enorm angewachsen. Aktuell zählt der japanische Fanclub über 400 Mitglieder, die wöchentlich zusammenkommen und die Spiele des VVV-Venlo live ansehen.

Naoaki Okuda ist Vorsitzender des japanischen Fanclubs und unterhält gleichzeitig auch eine japanische Fan-Website im Internet. Der Enthusiasmus der japanischen Fans wird durch tägliche Stadionbesuche und Unmengen an Fanpost jeden Tag aufs Neue deutlich. Klicken Sie bitte hier für die eigene Fanpage. Bei Interesse am japanischen VVV-Venlo-Fanclub, schicken Sie bitte eine E-Mail.

Fanclub Deutschland
Selbstverständlich haben wir auch in unserem Nachbarland einen offiziellen VVV-Venlo-Fanclub. Seit Jahrzehnten finden deutsche Fans den Weg ins Seacon Stadion – De Koel und umgekehrt auch niederländische Fußballfreunde in die zahlreichen deutschen Fußballarenen. Im Frühjahr 2012 wurde schließlich auf Initiative unseres Deutschland-Verantwortlichen Robert Pinior der erste offizielle VVV-Venlo-Fanclub in Deutschland gegründet.

Vorsitzende des Fanclubs D’n Twellefde Man – De Duitse Kant sind Winfried Maske und Thomas Beeker. Werden Sie auch Mitglied im deutschen Fanclub des VVV-Venlo! Klicken Sie bitte hier für die eigene Facebookpage. Bei Interesse am deutschen VVV-Venlo-Fanclub, schicken Sie bitte eine E-Mail.

 

Website partners Agro Lingua - Lef - Systemec